Dachdeckerarbeiten

Dacheindeckung in Quelkhorn

Bei einem Neubau, den wir in Quelkhorn errichten durften, führten wir zudem die Dachdeckerarbeiten aus.
Eine Besonderheit war hier, dass das Pultdach lediglich eine Dachneigung von 10° besaß. Somit mussten wir das Unterdach als "wasserdichtes Unterdach" ausbilden, um Regelkonform zu arbeiten. Das heißt, dass die Folie über der Schalung untereinander verschweißt wurde und die Konterlatte zusätzlich nochmal mit einem Kappstreifen überschweißt wurde. Als Eindeckung wählte der Bauherr einen altschwarz engobierten Flachdachziegel, der mit seiner reduzierten Regeldachneigung eine höhe Regensicherheit bietet.

Dacheindeckung in Bassen

Bei einer Dachsanierung in Bassen wurde das neue Dach mit anthrazit engobierten Flachdachziegeln eingedeckt. An Traufe und Ortgang wurde ringsum ein Schieferläufer montiert, das Gesims wurde mit weißen Kunststoffprofilen ausgeführt.

Dachsanierung in Oyten

Bei dieser Dachsanierung in Oyten wurde das neue Dach mit bordeauxrot engobierten Flachdachziegeln eingedeckt. Gauben und Schornsteine wurden nach Kundenwunsch mit Faserzementplatten verkleidet, das Gesims wurden mit weißen Kunststoffprofilen ausgeführt.